Internationaler Frauentreff im Wohnzimmer !

„Kekse – Kunst – Kontakte“! Mit diesem Slogan laden wir Frauen aller Nationalitäten in unser „Wohnzimmer“ ein.

Am Donnerstag, den 6. Februar 16:00Uhr, wollen wir mit den regelmäßigen Treffen bei Keksen und Kaffee oder Tee beginnen. Sich in lockerer Atmosphäre kennenzulernen und zu unterhalten, das ist ein Ziel an diesem Nachmittag.

Aber zwischen Keksen und Kontakten soll es auch darum gehen, gemeinsam künstlerisch aktiv zu werden. Anleitung hierzu erhält die Gruppe von 3 Referentinnen aus Emsdetten: Maria Brümmer-Hesters, Zeynep Doyuran (Türkei) und Zahra Dehghani, einer iranischen Kunsthistorikerin . Sie werden unseren Gästen eine ebenso einfache wie wirkungsvolle Kunstform nahebringen. Mit blauer Tinte und Tintenlöschstiften werden in einem besonderen Verfahren „Kacheln“ gestaltet, die später zu einem gemeinsamen Kunstwerk zusammengefügt werden können. Kachelfliesen mit blau-weißen Motiven sind weltweit in verschiedensten Kulturen – insbesondere auch im arabischen Raum – Merkmal der Handwerkskunst.

Die individuelle Ausgestaltung einer kleinen blauen Quadratfläche im Rahmen eines gemeinschaftlichen kreativen Prozesses steht dabei auch für das friedvolle Miteinander und das Verbindende zwischen unterschiedlichen Kulturen.

Wenn in dieser inspirierenden Atmosphäre Kontakte entstehen, die Lust auf weitere Treffen und Projekte machen, ist dies ganz im Sinne der Initiatorinnen.

Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben. Spenden zur Deckung der Kosten sind aber sehr willkommen. Schön wäre es, wenn die eine oder andere Frau selbstgebackene Kekse beisteuern könnte.

Aufgrund der begrenzten räumlichen Möglichkeiten wird um Anmeldung gebeten. (E-mail: info@welcome-in-rheine.de  oder Tel./AB: 05971 / 801 4686.)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.